Michaela Sailer

Yogalehrerin (RYT200)
Psychotherapeutin (HPG)

  • Instagram - Black Circle
  • Facebook - Black Circle
  • Google+ - Black Circle

Kognitive Verhaltenstherapie

Hilfe zur Selbsthilfe

Bei dieser Therapieform wird die Kognition (sämtliche Prozesse, die mit dem Wahrnehmen und Erkennen zusammenhängen) des eigenen Verhaltens beobachtet und verändert. Um ungünstige Verhaltens- und Gedankenmuster aufzulösen, stehen verschiedene Therapieansätze zur Verfügung.

Ziel dieser Therapie ist es, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Die Symptomatik wird gelindert und Sie lernen sich selbst zu regulieren. Sie lernen die Funktionsweise Ihrer Psyche kennen. Mit Modellen wird Ihr Verständnis für die jeweilige Störung gefördert.

Mit der kognitiven Verhaltenstherapie können Angststörungen, Zwangsstörungen, Essstörungen, Süchte und Burnouts behandelt werden.

Preise

Erstgespräch: 95 Euro (90 Minuten)
Therapiesitzung: 65 Euro (60 Minuten)
Termine werden kostenpflichtig, wenn sie nicht 24 Stunden vorher abgesagt werden.